Mini-Marzipan-Kuchen … oder: Die Sache mit den Resten…

Resteverwertung ist nicht gerade meine Stärke. Irgendwie vergesse ich Reste vom Kochen oder Backen oft mehr oder weniger absichtlich im Kühlschrank. Für die Reste vom Mittagessen ist sowieso mein Mann zuständig, der sich abends dann noch darüber freut. Ich mag es nicht so sehr, zu oft hintereinander das Gleiche zu essen, weshalb Reste für mich keinen so hohen Attraktivitätsgrad haben. … Diesmal konnte ich mich allerdings nicht drücken, als mein Mann mich liebevoll darauf hinwies, dass im Kühlschrank doch noch ein Rest Marzipan herumliegt.  Weiterlesen „Mini-Marzipan-Kuchen … oder: Die Sache mit den Resten…“

Elisen-Lebkuchen

Lang, lang ist’s her …

Schon ewig habe ich mich nicht mehr auf meinem Blog blicken lassen. Was gibt es da Besseres als kleinen Wiedereinstieg als ein leckeres Lebkuchenrezept für die Advents- und Weihnachtszeit? Und das Rezept ist total einfach: zusammenrühren, auf Oblaten verteilen, ab in den Ofen und schließlich natürlich noch schööön mit Schokolade verzieren. :)  Weiterlesen „Elisen-Lebkuchen“

Rezept für CakePops

CakePops-Rezept

Sie sind schon lange im Trend – und nun haben es die kleinen Kuchenkugeln auch mir angetan und ich bin nicht mehr an ihnen vorbeigekommen. :) Hier stelle ich euch das erste Rezept vor, das ich ausprobiert habe. Der Teig ist wunderbar aufgegangen und hat sehr gut geschmeckt. Uuuuuund – wie ich finde, meine beste Entdeckung ;) – CakePops backen ist echt nicht so kompliziert, wie man denkt! Probiert es doch selber mal aus! :)  Weiterlesen „Rezept für CakePops“

Rezept für Zwiebelbrot

Zwiebelbrot

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich ein Rezept für Zwiebelbrot für euch. :) Ich esse es natürlich am liebsten frisch und mit Kräuterbutter bestrichen. Mmmhhh! … Es macht sich am besten, wenn man das Zwiebelbrot am Vormittag zubereitet und bäckt – dann ist es am Abend bereits ausgekühlt und schmeckt trotzdem noch wunderbar frisch. Die Zubereitung braucht leider etwas Zeit, aber es lohnt sich!  Weiterlesen „Rezept für Zwiebelbrot“

Rezept für Pizzabrötchen

Pizzabrötchen

Hallihallo,

heute gibt es mal wieder ein schnelles und einfaches Partyrezept von mir. :) Ich mache die Pizzabrötchen gerne, wenn Besuch kommt, oder aber auch als Mittagessen. Das Rezept habe ich mir selbst aus verschiedenen Rezepten zusammengestellt. Man kann sicherlich noch viel daran variieren und vielleicht stelle ich demnächst auch noch ein anderes Rezept für Pizzabrötchen vor. Hier jetzt aber erstmal diese Variante:

Weiterlesen „Rezept für Pizzabrötchen“