Siedler-Kuchen. Die Siedler von Catan – Backidee

Ende des Jahres ist es immer soweit: Mein Bruder hat Geburtstag und veranstaltet traditionell ein Siedler-Turnier. Gespielt wird dabei „Die Siedler von Catan“ mit Seefahrer- und Städte und Ritter-Erweiterungen an ca. 3 Tischen. Im Vorfeld die Frage: Was schenke ich meinem Bruder? Dieses Mal hat er mich mit der Idee geködert, einen thematisch passenden Kuchen zu backen. Das ließ mich nicht mehr los und obwohl ich erst im letzten Moment einen Tag vorher noch dran gedacht hatte und eigentlich ziemlich im Stress stand, ist dieser Kuchen entstanden:  Weiterlesen „Siedler-Kuchen. Die Siedler von Catan – Backidee“

Advertisements

Alte Kekse verwerten …

In unserem Küchenschrank stapelten sich die Haferkekse, die ich im Sommer für das Schwimmbad und den Strand gekauft hatte. Nach dem Schwimmen und Planschen ein schöner Snack, aber so langsam hängen sie mir doch zu den Ohren raus. Und dann hatte ich auch noch eine große Packung von der falschen Sorte gekauft… Und die dicken, leider etwas trockenen Kekse wollte nun auch keiner mehr essen. Aber was tun mit den alten Keksen? Wegwerfen ist ja schließlich keine Option. Da musste ich schon etwas kreativ werden und mir was einfallen lassen.  Weiterlesen „Alte Kekse verwerten …“

Elisen-Lebkuchen

Lang, lang ist’s her …

Schon ewig habe ich mich nicht mehr auf meinem Blog blicken lassen. Was gibt es da Besseres als kleinen Wiedereinstieg als ein leckeres Lebkuchenrezept für die Advents- und Weihnachtszeit? Und das Rezept ist total einfach: zusammenrühren, auf Oblaten verteilen, ab in den Ofen und schließlich natürlich noch schööön mit Schokolade verzieren. :)  Weiterlesen „Elisen-Lebkuchen“