Alte Kekse verwerten …

In unserem Küchenschrank stapelten sich die Haferkekse, die ich im Sommer für das Schwimmbad und den Strand gekauft hatte. Nach dem Schwimmen und Planschen ein schöner Snack, aber so langsam hängen sie mir doch zu den Ohren raus. Und dann hatte ich auch noch eine große Packung von der falschen Sorte gekauft… Und die dicken, leider etwas trockenen Kekse wollte nun auch keiner mehr essen. Aber was tun mit den alten Keksen? Wegwerfen ist ja schließlich keine Option. Da musste ich schon etwas kreativ werden und mir was einfallen lassen.  Weiterlesen „Alte Kekse verwerten …“

Advertisements

Schnelle Haferkekse mit Apfelmus

Kekse backen schnell

Sie sind weich, saftig, süß und aromatisch: die super einfachen, schnell zubereiteten Haferkekse mit Apfelmus. Wer kann da widerstehen? Sie eignen sich wunderbar als schnelle Ergänzung des Kaffeetisches und sind sogar für ganz kleine Kinder schon geeignet. Wenige, natürliche Zutaten und eine schnelle und besonders einfache Zubereitung (auch einhändig möglich – gaaanz wichtig für gestresste Mamas mit anhänglichen Kindern ;) machen die Haferkekse zum perfekten Baby-Fingerfood. Die Erwachsenen greifen bei den leckeren Keksen natürlich auch immer gerne zu. Probiert es selbst aus!  Weiterlesen „Schnelle Haferkekse mit Apfelmus“

Mini-Marzipan-Kuchen … oder: Die Sache mit den Resten…

Resteverwertung ist nicht gerade meine Stärke. Irgendwie vergesse ich Reste vom Kochen oder Backen oft mehr oder weniger absichtlich im Kühlschrank. Für die Reste vom Mittagessen ist sowieso mein Mann zuständig, der sich abends dann noch darüber freut. Ich mag es nicht so sehr, zu oft hintereinander das Gleiche zu essen, weshalb Reste für mich keinen so hohen Attraktivitätsgrad haben. … Diesmal konnte ich mich allerdings nicht drücken, als mein Mann mich liebevoll darauf hinwies, dass im Kühlschrank doch noch ein Rest Marzipan herumliegt.  Weiterlesen „Mini-Marzipan-Kuchen … oder: Die Sache mit den Resten…“

Elisen-Lebkuchen

Lang, lang ist’s her …

Schon ewig habe ich mich nicht mehr auf meinem Blog blicken lassen. Was gibt es da Besseres als kleinen Wiedereinstieg als ein leckeres Lebkuchenrezept für die Advents- und Weihnachtszeit? Und das Rezept ist total einfach: zusammenrühren, auf Oblaten verteilen, ab in den Ofen und schließlich natürlich noch schööön mit Schokolade verzieren. :)  Weiterlesen „Elisen-Lebkuchen“