Osterhasenbecher als Alternative zum Osternest

Dieses Jahr ist mir ein paar Wochen vor Ostern eine niedliche Bastelidee begegnet. Genau das sollte es werden: Einwegbecher als Osterhasen verkleidet – gefüllt mit ein paar Süßigkeiten das perfekte Ostergeschenk.

Es muss nicht immer das klassische Osterkörbchen sein. Auch Einwegbecher können super als Behältnis für die Ostersüßigkeiten dienen. Diese kleinen Häschen lassen sich ganz einfach nachbasteln und eignen sich auch gut, um gemeinsam mit kleinen Kindern zu basteln. Ich habe es mit meinem Sohn getestet. :)

Ihr braucht einfach ein paar Einwegbecher, Moosgummi in weiß oder grau, Wackelaugen und Stifte zum Bemalen.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Osterfest!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s