Kleines Mobile für den Kinderwagen und Ermutigung für den Alltag

Für unseren Kinderwagen habe ich einen Schirm als Sonnenschutz für meine kleine Maus. Manche finden diesen Sonnenschirm ja spießig oder sinnlos, aber ich mag ihn und finde ihn praktisch. :) Leider ist er letztens aber ein bisschen kaputt gegangen…

Weiterlesen „Kleines Mobile für den Kinderwagen und Ermutigung für den Alltag“

Buchstabenplätzchen: Namen backen

Gestern habe ich mit meinem Sohn Buchstaben gebacken. Das ist zum einen eine wunderbare Gelegenheit spielerisch mit Kindern die Buchstaben zu lernen und zum anderen ein guter Grund auch im April Plätzchen zu essen. ;)

Weiterlesen „Buchstabenplätzchen: Namen backen“

Quitten verarbeiten – Rezept für Quittengelee und Quittenbrot

Als wir letztens am Wochenende spazieren waren, kamen wir an einem kleinen Stand vorbei, an dem jemand Quitten aus seinem Garten verkauft hat. Da wir selber keinen Garten haben, habe ich die Gelegenheit ergriffen und einen Beutel Quitten mitgenommen. Da ich, ehrlich gesagt, noch nie selber Quitten verarbeitet hatte, musste ich erstmal googeln. ;) Die leckeren Sachen, die aus den Quitten entstanden sind, dürft ihr euch nicht entgehen lassen.

Weiterlesen „Quitten verarbeiten – Rezept für Quittengelee und Quittenbrot“

Feuerwehr-Kuchen – Idee für den Kindergeburtstag

Mein kleiner Sohn steht zur Zeit voll auf alles, was mit Feuerwehr zu tun hat. Da lag es nahe, dass ich zu seinem Geburtstag einen Kuchen backen wollte, der wie eine Feuerwehr aussieht. Imposante Fondant-Torten mit filigranen Verzierungen gibt es in großer Zahl auf Instagram und Pinterest zu sehen. Mir war es aber wichtig, dass das Backen nicht zu viel Aufwand macht. Deshalb ist dieser einfache Feuerwehrkuchen entstanden, den ich euch kurz mit kleiner Anleitung vorstellen möchte.

Weiterlesen „Feuerwehr-Kuchen – Idee für den Kindergeburtstag“